Suche
Suche Menü

Abmahnung Dream Dance Alliance Danced Into The Moonlight

Abmahnung Filesharing

Die Kanzlei WeSaveYourCopyrights mahnt im Auftrag des Songwriters Matthew Tasa wegen illegalem Filesharing des Titels „Danced Into The Moonlight (Dream Dance Alliance)“ ab. Der Song ist Teil des Samplers Club Sounds Vol. 51: Es drohen Folgeabmahnungen.

Abmahnung nach Download erhalten? Nutzen Sie unsere kostenlose und unverbindliche Ersteinschätzung.

Gefordert wird von WeSaveYourCopyrights die

  1. Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung
  2. Zahlung eines pauschalen Vergleichsbetrags in Höhe von 450,00 EUR.

Die rechtswidrige öffentliche Zugänglichmachung des Titels „Danced Into The Moonlight (Dream Dance Alliance)“ in einer Tauschbörse sei durch das Ermittlungsunternehmen Evidenzia GmbH & Co KG ermittelt und durch Hörprobe eines Mitarbeiters verifiziert worden.

Besonderheiten

1. Die mir vorliegende Abmahnung stammt aus Mai 2013. Die Rechtsverletzung datiert bereits auf Dezember 2009. Zur Verjährung bei Filesharing-Abmahnungen habe ich bereits in einem ähnlichen Fall Stellung genommen. Sicherheitshalber sollten auch Sie davon ausgehen, dass die Forderungen noch nicht verjährt sind. Lassen Sie die Abgabe einer modifizierten Unterlassungserklärung prüfen.

2. Der Musiktitel „Danced Into The Moonlight (Dream Dance Alliance)“ ist Teil des Samplers Club Sounds Vol. 51. Die in Tauschbörsen erhältlichen Dateien tragen Bezeichnungen wie

Club Sounds Vol.51-3CD-2009-MOD seeded by www.p2p-crew.to

Der Sampler beinhaltet auf drei CDs insgesamt 61 Titel, von denen einige Interpreten bekanntermaßen abmahnen lassen, z.B. „Guru Jush Project“ oder „Calvin Harris“.

Handlungsempfehlung

  1. Unterzeichnen Sie auf keinen Fall die der Abmahnung beigefügte strafbewehrte Unterlassungserklärung und zahlen sie nicht – auch dann nicht, wenn Sie die Datei heruntergeladen haben. Bei Verstößen gegen die Erklärung drohen lebenslang Vertragsstrafen in Höhe von mehreren Tausend Euro.
  2. Nehmen Sie meine unverbindliche und kostenlose Ersteinschätzung zu Ihrer Abmahnung in Anspruch. Auf Wunsch können Sie die gesamte außergerichtliche Verteidigung gegen die Abmahnung zum Pauschalpreis beauftragen.
  3. Lassen Sie zusätzlich die Abgabe vorbeugender Unterlassungserklärungen prüfen, um Folgeabmahnungen zu vermeiden.

Tracklist Club Sounds Volume 51

CD1

01 Pitbull – Hotel Room Service
02 Shakira – She Wolf
03 Klaas – Our Own Way
04 Guru Josh Project – Crying In The Rain
05 David May – I’ll Be Watching You
06 Rico Bernasconi vs. Ace Of Base – Cruel Summer
07 Rivendell feat. Cruncher – Sexy Bitch
08 Darius & Finlay – Destination
09 Bastian Bates feat. Nicco – Can’t Slow Down
10 Finger&Kadel – Bitch
11 Chuckie&LMFAO – Let The Bass Kick In Miami Bitch
12 Fedde Le Grand feat. Mitch Crown – Let Me Be Real
13 Ida Corr – I Want You
14 September – Satellites
15 Tango&Cash – The Weekend 2009
16 Helmut Fritz – Ca m´énerve
17 G&G – One Vision
18 Calvin Harris – Ready For The Weekend
19 Sharam feat. Kid Cudi – She Came Along
20 P!nk Funhouse
21 Kelly Clarkson Already Gone

CD2

01 Scooter – Ti Sento
02 Paul van Dyk feat Johnny McDaid – Home
03 Sylver – Foreign Affair
04 Mark’Oh – Scatman
05 Scotty – He’s A Pirate
06 Driver&Face – Love&Peace
07 Dream Dance Alliance – Danced Into The Moonlight
08 Apollo vs. Crystal – Lake Free
09 Nick Skitz – Release Me
10 Sequenza vs Megastylez – Colour Of My Dreams
11 Megasonic – Emotion 2009
12 Raven&Kleekamp – It Comes Not Back Again
13 Dash Berlin feat. Emma Hewitt – Waiting
14 Darren Bailie – Silence
15 Mandala Bros – Amazing
16 K la Cuard – Do It
17 Ernesto vs. Bastian – Killer Tone
18 Niels van Gogh vs Emilio – Verdez My House Is Calling
19 Laurent Wolf vs Johnny Cash – Walk The Line
20 Livvi Franc Now I’m That chick
21 Backstreet Boys Straight Through My Heart

CD3 Yawa Label Special – mixed by Real Booty Babes

01 PH Electro – San Francisco
02 Lazy Monkeys – Colour The World
03 Jasper – Big Deal
04 Ian Carey – S.O.S.
05 Walker & Daniels – Chicano
06 Junkfood Junkies vs. Peran – Good Time 2009
07 Sidney Samson – Riverside
08 FM Audio – Justice
09 Coin – Nanana
10 D-Jastic – Jiggle
11 Real Booty Babes – Intro
12 Skyla – Ayo Technology
13 De-Grees – Circles In The Sand
14 Picco – Walk On By
15 Verde – Forever
16 Kindervater – Alone In The Darkness
17 The Real Booty Babes – Booty Clap
18 Jens O. vs. Ti-Mo – I Want You
19 Alex Megane – Stars

© VRD – Fotolia.com

Autor:

ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz mit Sitz in Mainz. Folge Niklas bei Twitter. Du findest ihn auch bei Facebook.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Kostenlose Ersteinschätzung