Suche
Suche Menü

Abmahnung WeSaveYourCopyrights | Hot Girl – R.I.O.

Bei TOP 100 Charts Abmahnungen ist mit Folgeabmahnungen zu rechnen..

Die Kanzlei WeSaveYourCopyrights aus Frankfurt verschickt im Namen der Zooland Music GmbH Abmahnungen wegen illegalen Filesharings des Musiktitels „Hot Girl – R.I.O.“ in Tauschbörsen. Achtung: Es drohen Folgeabmahnungen weiterer Kanzleien.

abmahnung waldorf frommer

Für die zooland Music GmbH, Girlitzweg 30, 50829 Köln fordert WeSaveYourCopyrights die

  1. Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung
  2. Zahlung eines pauschalen Vergleichsbetrags in Höhe von 450,00 EUR.

Anschlussinhaber haftet nicht immer

Ob und ggf. in welcher Höhe die geltend gemachten Ansprüche bestehen, muss im Einzelfall geprüft werden. So kann die Haftung von Eltern für illegale Downloads ihrer minderjährigen Kinder durch die Grundsätze der „Morpheus“-Entscheidung des Bundesgerichtshofs entfallen. Unter Umständen muss der Anschlussinhaber auch nicht für andere Haushaltsangehörige wie Ehegatten, Mitbewohner oder erwachsene Kinder haften. Und selbst bei einer Täterschaft sollte die Abmahnung insbesondere im Hinblick auf die Angemessenheit der Kostenforderungen und die Erstellung einer modifizierten Unterlassungserklärung anwaltlich geprüft werden.

Gefahr von Folgeabmahnungen

In den mir vorliegenden Fällen war der abgemahnte Song Teil des Samplers / der Compilation „Club Sounds Vol. 55″. Die in Tauschbörsen erhältlichen Dateien tragen Bezeichnungen wie

www.bitreactor.to…Club_Sounds_Vol.55-3CD-2010-VOiCE

Es besteht die Gefahr, dass beim Anschlussinhaber Abmahnungen wegen weiterer im Dateicontainer enthaltener Musiktitel eingehen.

Handlungsempfehlung

  1. Unterzeichnen Sie auf keinen Fall die der Abmahnung beigefügte strafbewehrte Unterlassungserklärung – auch dann nicht, wenn Sie die Datei heruntergeladen haben. Unter Umständen führt dies zu einem Schuldeingeständnis. Bei Verstößen gegen die Erklärung drohen für einen Zeitraum von 30 Jahren Vertragsstrafen in Höhe von mehreren Tausend Euro.
  2. Ignorieren Sie die Abmahnung aber auch nicht. Lassen Sie sich professionell beraten. Nehmen Sie meine unverbindliche und kostenlose Ersteinschätzung zu Ihrer Abmahnung in Anspruch.
  3. Auf Wunsch können Sie die gesamte außergerichtliche Verteidigung zum Pauschalpreis/strong> je Abmahnung beauftragen.
  4. Lassen Sie auch die Abgabe vorbeugender Unterlassungserklärungen prüfen. Weitere Infos rund um Abmahnungen zu TOP 100 Single Charts und Samplern finden Sie im Filesharing Abmahn Lexikon sowie speziell zu Chartcontainern: Was tun bei Abmahnung von TOP 100 Single Charts, BRAVO Hits usw.?

Kostenlose Ersteinschätzung

Um die Bearbeitung zu beschleunigen, können Sie uns das Abmahnschreiben sowie auf Wunsch eine Vollmacht vorab als Scan zusenden. Im Anschluss erhalten Sie zeitnah eine kostenlose anwaltliche Ersteinschätzung zu Ihrer Abmahnung.
  • Ziehe Dateien hier her oder
    Akzeptierte Datentypen: jpg, jpeg, gif, png, pdf, zip, rar.

      Die maximale Dateigröße beträgt 5MB, hochgeladen werden können bis zu 10 Dateien gleichzeitig. Erlaubte Dateitypen: jpg, jpeg, gif, png, pdf, zip, rar.

      Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).

    • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

    Trackliste zu Club Sounds Vol. 55

    Disk 1:

    01.Yolanda Be Cool & DCUP – We No Speak Americano – (Radio Edit) 02:28
    02.Jazzbit – Sing Sing Sing – (Yolanda Be Cool & DCUP Edit) 03:00
    03.Swedish House Mafia vs. Tinie – Miami 2 Ibiza 02:54
    04.Martin Solveig featuring Drago – Hello – (Single Edit) 04:41
    05.Vinylshakerz + Rico Bernasconi – One Night In Bangkok – (Rico Bernasconi.radio mix) 03:30
    06.Picco – Venga – (Radio Edit) 03:19
    07.R.I.O. – Hot Girl – (Video Edit) 03:39
    08.Steve Angello – Knas – (Edit) 04:30
    09.Afrojack feat. Eva Simons – Take Over Control – (Edit) 02:54
    10.Riva Starr – I Was Drunk – (Radio Edit) 02:33
    11.Andrew Spencer & Daniel Slam – No Soul – (Andrew Spencer Edit) 02:58
    12.DJ Falk – Jaana – (Radio Edit) 03:30
    13.Global Deejays feat. Ida Corr – My Friend – (Short Edit) 03:39
    14.Other Ego – Love The Way You Lie – (David May vs. Cheeky Chicks Remix Edit) 03:25
    15.Niels van Gogh vs. Voltaxx – Bomb The Bass – (Radio Edit) 03:40
    16.Fedde Le Grand feat. Mitch Cro – Rockin’ High – (Nicky Romero Remix Radio Edit) 02:57
    17.Mischa Daniels feat. J-Son – Where You Wanna Go – (Radio Edit) 03:10
    18.Aboutblank & KLC – Feel The Love – (Sunloverz Edit) 03:20
    19.Redroche feat. Laura Kidd – Give U More – (Radio Edit) 02:43
    20.Jean Claude Ades feat. Sam Obe – Work Of Art 03:04
    21.Lazee feat. Mohombi – Do It – (Jay Frog’s All Night Radio Edit) 03:28
    22.Usher featuring Pitbull – DJ Got Us Fallin’ In Love 03:40

    Disk 2:

    01.Groove Coverage – Innocent – (Radio Edit) 02:57
    02.Medina – Lonely 03:09
    03.Shaun Baker – Frontline – (Sebastian Wolter Original Edit) 03:48
    04.Colina – Farben – (Original Edit) 03:17
    05.Money-G – Schwerelos – (Original Radio Edit) 03:38
    06.Pulsedriver – Lookout Weekend – (Club Edit) 03:07
    07.Paffendorf feat. Fara – Will I Ever – (Bootleggerz Radio Cut) 03:10
    08.Victoria S – One In A Million – (Scotty Remix Edit) 03:42
    09.Topmodelz – Take Me Home Tonight – (Single Mix) 02:53
    10.Mike Nero – Keep The Fire Burning – (Driver & Face Remix Edit) 03:35
    11.Rocco & Bass-T – Players In A Frame – (In Frame Mix Edit) 04:00
    12.Crystal – Listen To My Heart Cry – (Short Version) 03:11
    13.Dream Dance Alliance (D.D. All – These Walls – (Edit) 03:56
    14.Apollo – I Can Wait – (Single Edit) 03:36
    15.Armin Van Buuren vs. Sophie El – Not Giving Up On Love – (Radio Edit) 02:54
    16.Golden Coast – I Believe – (Single Edit) 03:57
    17.Nolita feat. Angelina – All Into Nothing – (Original Edit) 03:27
    18.Cosmic Gate – Seize The Day – (Cold Blue Remix Edit) 04:01
    19.Robbie Rivera feat. Jerique Al – We Live For The Music – (Tiesto Radio Edit) 03:22
    20.BRYCE feat. Gerlad G! J-Malik – Dance – (Video Edit) 03:25
    21.Ryan Riva – This Could Be Love – (Original Radio Edit) 03:18
    22.Lady GaGa – Alejandro – (Dave Aude Radio Remix) 03:50

    Disk 3:

    01.Alex M vs. Marc van Damme – Children Of The Night – (Money-G Remix) 03:32
    02.Brooklyn Bounce vs. DJs from M – Club Bizarre – (DJs from Mars Club Remix) 04:06
    03.Houze Bandits – It’s Time To Party – (Thomas You Remix) 04:06
    04.Daniel Slam – Get It On – (Die Hörer Zurück in die Zukunft Mix) 03:25
    05.Alex M. – I Believe – (Alex M. vs. Mvd ElectroClub Mix) 03:55
    06.KCB & Timmy Trumpet – Tromba Ye Ye Ye – (Original Vocal Mix) 03:06
    07.Max K. vs. Killer Puppy – Do It – (Niels van Gogh Remix) 03:57
    08.Jazzi Jay & ALX feat. Muzzy G. – Go Crazy – (Max K. Remix) 03:47
    09.Johnny Beast – Flipside – (Original Mix) 02:48
    10.Die Hoerer – Discobeat – (Original Mix) 02:28
    11.Level-Up – To The Beach (Feelin’ Fine) – (Club Mix) 03:42
    12.Nick Skitz – According To You – (Kris McTwain Remix) 04:08
    13.Discotronic – Tricky Disco 2k10 – (Breakboy and Ced Tecknoboy Remix) 02:28
    14.Sunset Project meets Steve Sti – Fay – (Giorno Remix) 03:42
    15.Dedicated – Biggets Numba – (Silver Nikan & Danceboy Remix) 02:25
    16.Pete Sheppibone – The Highjacker – (Original Vocal Club Mix) 03:19
    17.Thomas Petersen feat. JD Wood – Free – (Topmodelz Remix) 02:43
    18.Emanuele Braveri feat. Anthya – Deep In My Soul – (Original Mix) 04:33
    19.Tube Tonic – Overdrive – (Kimura & Tube Tonic Remix) 03:22
    20.DJ Zealot – Suck My… – (Original Mix) 06:00

    © allapen – Fotolia.com

    Autor:

    ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz mit Sitz in Mainz. Folge Niklas bei Twitter. Du findest ihn auch bei Facebook.

    1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

    Schreibe einen Kommentar

    Pflichtfelder sind mit * markiert.


    Kostenlose Ersteinschätzung