Suche
Suche Menü

AG Koblenz zu Datenschutz und Verjährung bei Filesharing

Ansprüche aus illegalem Filesharing verjähren grundsätzlich nach drei Jahren. Es verletzt Datenschutzrecht, wenn Reseller (Bsp. „1&1“) Auskünfte über die Daten des Anschlussinhabers erteilen, der Auskunftsbeschluss gemäß § 101 Abs. 9 UrhG aber nur gegenüber der Telekom erging (AG Koblenz, Hinweisbeschluss vom 02.01.2015, Az. 153 C 3184/14).

 
Kostenlose Ersteinschätzung