Telefon: 06131 9205994
Rechtsanwalt Niklas Plutte

Niklas Plutte
Rechtsanwalt

Rechtsanwalt Oliver Wolf

Oliver Wolf
Rechtsanwalt

Rechtsanwälte für Bildrecht & Fotorecht

Wir sind eine hochspezialisierte Kanzlei aus Mainz mit langjähriger Erfahrung im Bildrecht und Fotorecht. Unsere Mandanten sind kleine und mittelständische Unternehmen aus dem ganzen Bundesgebiet, z.B. Agenturen und Onlinehändler, aber auch Fotografen.

Rechtsanwalt Plutte ist Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz. Rechtsanwalt Oliver Wolf verfügt über einen Master of Laws (LL.M.) mit medienrechtlichem Schwerpunkt.

Kostenfreie Ersteinschätzung


Spezialisierte Anwälte


Unverbindliche Erstberatung


Kostenfrei Kontakt aufnehmen

Wir helfen weiter bei:

Foto Abmahnung

Haben Sie eine Bild Abmahnung erhalten? Wir haben Erfahrungen mit hunderten Abmahnungen dieser Art. Schicken Sie uns das Abmahnschreiben über unser Kontaktformular. Wir prüfen den Fall und rufen Sie umgehend für eine Ersteinschätzung zurück, völlig unverbindlich und kostenfrei.

Einstweilige Verfügung

Wurde Ihnen nach einer Foto Abmahnung eine einstweilige Verfügung zugestellt? Wenn man eine einstweilige Verfügung zugestellt bekommt, muss man aktiv tätig werden. Das gilt selbst für den Fall, dass man die Verfügung akzeptieren will. In diesem Fall sollte eine Abschlusserklärung abgegeben werden. Andernfalls droht nach kurzer Zeit ein Extrakosten verursachendes Abschlussschreiben. Wir beraten Sie zu den verschiedenen Reaktionsmöglichkeiten.

Klage

Wir haben zahlreiche Klagen wegen Verletzungen von Fotorechten betreut. Nutzen Sie unsere kostenlose Ersteinschätzung zur vorliegenden Klage, speziell zur Berechtigung und Höhe der geltend gemachten Zahlungsansprüche (Anwaltskosten, Schadensersatz).

Urheberrechtsverletzung

Bei Urheberrechtsverletzungen - zum Beispiel der unerlaubten Übernahme von Fotos (Bilderklau) - setzen wir Ihre Rechte gegen den Verletzer effektiv und schnell durch, gleich ob im Internet oder offline.

Recht am eigenen Bild

Die unerlaubte Verwendung von Fotos (z.B. zu Werbezwecken) ist ebenso wie die Veröffentlichung von ehrverletzenden oder intimen Bildern verboten. Speziell bei Verletzungen des Rechts am eigenen Bild kommt es wesentlich darauf an, dass schnell gegen die Rechtsverletzung vorgegangen wird, um das Risiko der Weiterverbreitung zu minimieren. Zögern Sie bei einer Bild Abmahnung daher nicht, uns anzusprechen.

Persönlichkeitsrecht

Verletzungen des Allgemeinen Persönlichkeitsrechts sind bei Fotos auf verschiedene Weisen möglich, z.B. durch Ehrverletzungen (Beleidigungen), stigmatisierende Darstellungen oder Verletzungen der Privat-, Geheim- und Intimsphäre. Wir unterstützen Sie dabei, sich gegen solche Verletzungen wirksam zur Wehr zu setzen.

Lizenzen, Verträge, Rechte

Wer fremde Marken, Designs, Fotos, Videos oder Texten erwerben will, muss vor allem darauf achten, ausreichende Rechte an den Schutzrechten bzw. Werken zu erhalten. Wir prüfen und erstellen entsprechende Verträge, auf die Sie sich im Streitfall verlassen können.

Schulung von Mitarbeitern

Urheberrecht war früher eine Spezialmaterie, mit der sich nur wenige Juristen auskannten. Das Internet hat es als Begleiterscheinung mit sich gebracht, dass heute auch juristisch nicht geschulte Mitarbeiterin im Arbeitsalltag mit urheberrechtlichen Problemen konfrontiert werden. Wir schulen uns sensibilisieren Ihre Mitarbeiter, damit es gar nicht erst zu einer Bild Abmahnung kommt.

Fragen & Antworten

Kostenlose Ersteinschätzung